10 Dinge, von denen die Regierung nicht möchte, dass du sie weißt. Pro Jahr werden ungefähr 56 Milliarden Tiere getötet. Massentierhaltung ist der Hauptursache für Artensterben. Massentierhaltung ist verantwortlich für mehr Treibhausgasemissionen als der gesamte Verkehr und Transport der Welt. Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen schätzt, dass die Massentierhaltung für 14,5% der Treibhausgasemissionen verantwortlich sind. Massentierhaltung ist verantwortlich für 91% der Regenwaldabholzung. Geschätzt rettet eine Person, die auf Fleisch verzichtet, fast 200 Tiere pro Jahr. Massentierhaltung ist die Hauptursache für Dead Zones in den Meeren. Ein Drittel der Landmasse der Erde wird für die Massentierhaltung benutzt. Massentierhaltung ist die Hauptursache für Wasserverschmutzung. Wissenschaftler sagen voraus, dass in 2048 kein Fisch mehr im Meer ist.